Deutsch qualifiziert

Ziele:

Ziel des Kurses „Deutsch qualifiziert“ ist es, Ihre bisher erworbenen Deutschkenntnisse zu festigen und weiter auszubauen. Mit unserem Kurs ist es Ihnen möglich Kenntnisse und Kompetenzen der deutschen Sprache bis zum Sprachniveau B1 zu erlangen. Danach wird es Ihnen, aufgrund Ihrer sprachlichen Qualifizierung, leichter fallen einen Arbeitsplatz in Deutschland zu finden.

Inhalte:

Verbessern Sie Ihre sprachlich-kommunikativen Fähigkeiten während Sie sich Inhalte aneignen, die Sie auf dem Arbeitsmarkt weiterbringen, wie Berufsorientierung, Berufskunde, Bewerbungstraining sowie Arbeitsmarktanalysen Ihrer Region. Erwerben Sie die nötigen berufsfachsprachlichen Fertigkeiten, zugeschnitten auf Ihr angestrebtes Berufsbild und bereiten Sie sich effektiv auf Ihre telc-Prüfung vor.

Zielgruppe:

Die Berufssprachkurse richten sich an Ein- und Zugewanderte (einschließlich Asylbewerber/innen aus Ländern mit hoher Schutzquote), EU Bürgerinnen und Bürger sowie Deutsche mit Migrationshintergrund, die:

  • Ein Sprachniveau Stufe A1nachweisen können.
  • Nachweislich innerhalb der letzten 3 Monate seit ihrer Anmeldung keinen Platz in einem berufsbezogenen Sprachkurs erhalten haben.

Gefördert durch:

https://www.nestor-bildung.de/fileadmin/Logos/Foerderprogramme_Header/SMGI_Zusatz_Mittelherkunft_IntM_2019.jpg

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne können Sie sich hier den Flyer einer bestimmten Niederlassung ansehen und ausdrucken.

Bautzen
Open with fade-zoom animation

Sehr geehrte Teilnehmende,

alle Bundesländer haben zum 04.05.2020 Lockerungen der Kontaktverbote verfügt. Diesbezüglich freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass nun eine Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes möglich ist. Dies erfolgt in unseren Niederlassungen bundesweit natürlich unter Einhaltung der landesrechtlichen Hygienevorgaben und unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Selbstverständlich können unsere Kurse in der Übergangsphase auch weiterhin mit alternativen Lernformen absolviert werden.

Bei Fragen und Unsicherheiten können sich alle Teilnehmenden sowie Interessenten für neue Kurse während der üblichen Geschäftszeiten telefonisch oder via E-Mail an die Kontaktpersonen der Niederlassungen vor Ort wenden. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie zur aktuellen Situation.

Wir wünschen allen Teilnehmenden weiterhin viel Gesundheit!